Montag, 11. August 2008

Wochenende

das Wochenende ist doch ruhiger verlaufen wie ich gedacht habe. Gott sei dank, mir war so gar nicht nach einer großen Geburtstagsfeier.

Wir waren am Samstagabend in meinem Lieblingsrestaurant essen und haben danach ganz ruhig mit ein paar Freunden in meinem Geburtstag rein gefeiert.

Gestern morgen haben mich meine beiden Mäuse ( Nichten) mit diesen Geschenk geweckt: grins



Sie wollen wohl, dass mir die Wolle nicht ausgeht. Lach Auch hierrüber habe ich mich sehr gefreut. Aber das kann doch gar nicht passieren. Ich kann doch an keinem Wollladen einfach so vorbeigehen. lach

Gestern hat mich meine Schwester zu Essen bei Ihr eingeladen, so brauchte ich nicht zu kochen. freu Nachmittags gab es dann meine Lieblingstorte " Mokkacreme", diese habe ich Samstag schnell gezaubert.

Der Geburtstag war aber auch ne bißchen getrübt, da meine Eltern und mein Bruder ja leider nicht dabei sein konnten. Aber es wäre zu weit von Mallorca mal eben zum Geburtstag nach Deutschland zu kommen.

Zum stricken bin ich gestern auch noch ein wenig gekommen. Das Rückenteil vom Pullover ist fast fertig. Ein Zwischenstandsbild werde ich nach beenden des Rückenteils Euch gerne zeigen.
Es wird heute ganz sicher fertig.Knitting

Am nächsten Wochenende fahre ich wieder nach Köln, ne Freudin hat Donnerstag Geburtstag und wir wollen die Stadt ein bißchen unsicher machen. grins Natürlich versuche ich auch bei Daniela vorbei zuschauen. Sie hat meine Ersatznadeln vorrätig ( freu freu freu ) und mal schauen was sie wieder für schöne Sachen genadelt hat seit meinem letzten Besuch.

1 Kommentar:

beatesbox hat gesagt…

Sag mal Sylvia ich hab mich ja wie Bolle gefreut, das du an meinen Geburtstag gedacht hast und jetzt lese ich gerade, das du auch so um meinen herum hattest ich gratuliere dir natürlich recht herzlich wenn auch nachträglich und unsere sampfte Hundeschnauze singt für dich!!! Liebe Grüße und bleib gesund und heiter
Beate von der Box (HIHI) also beatesbox halt (grins)