Samstag, 4. April 2009

Stolz wie Oskar...

..bin ich. Ich habe es nun endlich hinbekommen das mein Garn auch auf die Spule gewickelt wird.

Aber mal von Anfang, ich habe der lieben Betty ja ihr Kiwi entführt, wie Ihr vielleicht schon bei Betty gelesen habt. "grins"

Ich keine Ahnung von Spinnen, setze mich also zuhause an das Rädchen (gott sei dank hat Betty mir gleich Wolle zum probieren mitgeben) und bekomme es einfach nicht hin.

Leicht bis schwer dreprimiert habe ich das Rädchen mal in eine Ecke gestellt und gedacht wenn du Zeit hast probierst Du es noch mal, ansonsten ist warten bis zum Stricktreffen angesagt.


Diese Woche war sehr arbeitsreich, bin kein Abend vor 21.00 Uhr aus dem Büro gekommen also wenig strickreich und schon gar nicht spinnreich und da ich heute allein bin habe ich eben (naja ok vor 2 Std ) gedacht, so liebes Kiwi jetzt bekommst Du noch ne Chance, und siehe da es klappt. "jubel"

Hier also ein paar Bildchen von meinem Kiwi:




Und nun von meinem ersten ganz allein gesponnenen Garn "stolzwieoskar"

Ist noch lange keine schönes Garn aber doch schon ziemlich dünn und fast gleichmäßig.

Liebe Grüße

Sylvia

Keine Kommentare: