Montag, 21. März 2011

♥ Flusslauf ♥

ein Single von dem japanischen Flusslauf von Regina Satta ist eben fertig geworden:



 
Gestrickt aus einen Opal-Knäul  aus dem vorletzten Abo mit 2,5 Nadel

Der zweite ist auch schon auf den Nadeln!

Ich wünsche Euch eine schöne Woche

Sylvia



Sonntag, 20. März 2011

Bodensee Spinn-und Stricktreffen 2011

Es war gestern wieder soweit: Das großen Boden Spinn- und Stricktreffen hat wieder in meinem Wohnort stattgefunden.  Ein Teil unserer Mädel aus der Gruppe waren mit mir mit von der Partie.

Wir haben den Tag mit einem leckeren und lustigen Sektfrühstück begonnen. 

 

Danach ging es dann zum Spinn-und Stricktreff
 









 Susanne hat fleißig an Ihrer Jacke genadelt und wir konnte sie fast fertig schon bewundern. Die Jacke ist super klasse geworden!!!!


Gruppenfoto von den Lanesplitter


 
Es war wieder ein super schöner Tag.
Ich habe viele nette Leute wiedergesehen und kennengelernt von denen man den Blog schon fleißig liest!

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!
Sylvia

Samstag, 19. März 2011

Pünktlich

zum großen Bodensee-Stricktreffen ist meine Lanesplitter gestern fertig geworden...ok es muss noch am Bündchen was gemacht werden, aber er war bereit für das Fotoshooting :)



Wie ich mit den Bündchen mache oder ob ich überhaupt eins mache weiß ich noch nicht genau!

Sonntag, 6. März 2011

Strickhexen-Hock

hatten wir gestern bei Susanne. Lieben Dank für die Einladung und die Bewirtung  Susanne. Es war sehr schön.

Auch an Kerstin, einen ganz lieben Dank für den super leckeren Kartoffelsalat.


Anouschka ist extra aus Heilbronn gekommen, da haben wir uns alle sehr drüber gefreut.

 Sie hat uns den Vorschritt von "unserer" Jacke gezeigt. Anouschka, die Jacke ist spitze geworden.




 Unsere gemütliche und sehr lustige Runde:











Drachentag

Betty, Moni, Susanne und ich haben am Freitag einen Drachentag eingelegt.

Wir sind morgens zur Drachenwolle gefahren. Vor dem Überfall auf die Wolle haben wir noch einen Kaffee getrunken



 





Christiane hat uns dann ganz lieb empfangen. Ganz herzlichen Dank nochmal für die Gastfreundschaft.




 Nun haben wir uns auf die Wolle gestürzt. Ich kann Euch sagen, die Auswahl ist uns nicht sooo leicht gefallen. So schön waren alle diese Stränge.


  

Moni und Susanne begutachten unsere Vorauswahl.:)


 

 Unsere Vorauswahl
 


Guppenbild mit unserer Ausbeute auf den Armen :))





  Nach dem Besuch in der Drachenhöhle, haben wir auf dem Rückweg noch einen Stopp eingelegt und sehr, sehr lecker gegessen.

Bilder nach dem Essen:

 



Und nun meine Ausbeute:

4 Stränge Sowo und 1 Strang Sowo mit Bambus


 3 Stränge Lacegarn. Auf den mittleren Strang musste ich arg aufpassen winkzubetty


So, dass war unser Drachentag. Er war so schön. Gerne immer wieder.